Filmhaus Saarbrücken » Programm

Programm

Plakat "Transit". Quelle: Schramm Film

TRANSIT (2018)

102 min FSK 12

TRANSIT basiert auf dem 1942 in Marseille entstandenen gleichnamigen Roman von Anna Seghers. In einer atemberaubenden, fast schwebenden Begegnung des historischen Stoffs mit der Gegenwart des heutigen Marseille erzählt Christian Petzold die Geschichte einer großen, fast unmöglichen Liebe zwischen Flucht, Exil und der Sehnsucht nach einem Ort, der ein Zuhause ist.

In den Hauptrollen spielen Franz Rogowski (European Shooting Star 2018) und Paula Beer (nominiert zum Europäischen Filmpreis für ihre Hauptrolle in François Ozons FRANTZ).

» weitere Informationen
Do 19.04 Fr 20.04 Sa 21.04 So 22.04 Mo 23.04 Di 24.04 Mi 25.04
- - - - 16:30 - -
18:00 18:00 18:00 18:00 - 18:00 -

Plakat "Stronger" (Quelle: STUDIOCANAL GmbH)

STRONGER (2017)

119 min FSK 12

Nach dem Bombenattentat auf den Boston-Marathon am 15. April 2013 ging sein Bild um die Welt: Jeff Bauman, der bei dem Anschlag beide Beine verlor. Basierend auf dem gleichnamigen New-York-Times-Bestseller von Jeff Bauman und seinem Ko-Autor Bret Witter wird sein Leben nun verfilmt. "Stronger" ist die zutiefst persönliche Geschichte einer heldenhaften Reise, die nach diesem Foto begann.

» weitere Informationen
Do 19.04 Fr 20.04 Sa 21.04 So 22.04 Mo 23.04 Di 24.04 Mi 25.04
- - 16:00 16:00 - - -
20:15 20:15 20:15 20:15 - 20:15 20:15