Filmhaus Saarbrücken » Archiv » MEINE GLÜCKLICHE FAMILIE

MEINE GLÜCKLICHE FAMILIE

Ia Shugliashvili, Merab Ninidze und Berta Khapava in einem Film von Nana Ekvtimishvili und Simon Groß

Plakat "Meine glückliche Familie". Quelle: Zorro Film
Jahr:
2017
Spielzeit:
120 min
Sprache des Films:
DF
Land:
Deutschland, Georgien, Frankreich
FSK:

Ihren 52. Geburtstag nutzt Literaturlehrerin Manana, um ihrer Familie eine überraschende Ankündigung zu machen: Sie will mehr Raum für sich und deswegen ausziehen. Sowohl ihr Mann Soso, mit dem sie seit 30 Jahren verheiratet ist, als auch ihre Erwachsenen Kinder und ihre Eltern sind völlig verdattert. Bislang funktionierte das Zusammenleben in einer Drei-Zimmer-Wohnung in Tbilissi doch gut! Als Manana wirklich ernst macht und ihre Koffer packt, bricht in der Familie das Chaos aus. Und auch Manana steht eine schwere Zeit bevor.

Regie:
Nana Ekvtimishvili, Simon Groß
Darsteller:
Ia Shugliashvili, Merab Ninidze, Berta Khapava, Tsisia Qumsishvili, Giorgi Khurtsilava, Giorgi Gio Tabidze, Goven Cheishvili, Dimitri Oragvelidze, Mariam Bokeria, Lika Babluani
Produzent:
Jonas Katzenstein, Maximilian Leo, Simon Gross, Guillaume de Seille

Spielzeiten

Mo 24.07 18:15 -
Di 25.07 - 20:15
Mi 26.07 18:15 -